Spielen Sie Ihre Lieblingsspiele PlayStation 4 APK

Das Spielen macht immer Spaß. Es gibt auch viele Geräte und Technologien auf dem Markt, die bestrebt sind, ihren Benutzern das beste und technischste Spielerlebnis zu bieten. Die PlayStation 4 ist ein solches Gerät, mit dem Sie das höchste und beeindruckendste Spielerlebnis ganz bequem von zu Hause aus genießen können.

Spielen Sie Ihre Lieblingsspiele für PlayStation 4 aus der Ferne

Dies ist einer der Gründe, warum diese Geräte nicht billig sind. Wenn Sie so viel Geld für das Spielen von Spielen auf einem Gerät bezahlen, möchten Sie natürlich ein ähnliches Spielerlebnis auf anderen kompatiblen Geräten erleben, wenn Sie möglicherweise nicht auf das Hauptgerät zugreifen können.

PlayStation stellt uns dies jedoch nicht zur Verfügung. Seit der Veröffentlichung von PlayStation 4 sind jedoch mehr als sechs Jahre vergangen, und Sie können sicher sein, dass wir dafür zahlreiche Möglichkeiten gefunden haben. In diesem Artikel gehen wir auf die verschiedenen Schritte ein, die Sie ausführen müssen, wenn Sie Ihre Lieblingsspiele für PlayStation 4 auf einem beliebigen Android-Gerät aus der Ferne spielen möchten. Eine Liste der erforderlichen Schritte wurde erstellt.

Installieren des PlayStation 4 Remote Play-Moduls

Das Erste, was Sie wissen müssen, bevor Sie Ihr Remote-Spielerlebnis für Ihre Lieblingsspiele auf der PlayStation einrichten, ist, dass dies mehr eine dreiteilige Prozedur ist. Daher ist es wichtig, dass Sie alle diese Schritte innerhalb eines bestimmten Zeitraums ausführen.

Wenn Sie also beschäftigt sind, etwas zu tun, oder wissen, dass etwas auf Sie zukommt, das Ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht, ist es am besten, jetzt nicht mit diesen Schritten zu beginnen. Wenn Sie jedoch ein paar Minuten Zeit haben, starten Sie den gesamten Vorgang mit dem Magisk-Modul. Mit diesem Modul können Benutzer die PlayStation-Anwendung auch dann herunterladen, wenn sie kein Sony-Gerät besitzen.

Installieren des PlayStation 4 Remote Play-Moduls

Nachdem Sie das Magisk-Modul heruntergeladen haben, müssen Sie im nächsten Schritt die Remote Play App herunterladen. Sobald Sie dies getan haben, öffnen Sie schnell Magisk Hide, um die Remote Play App auszublenden, da sie den Status von root in Ihrer Anwendung erkennen kann. Öffnen Sie danach die Magisk Manager App und klicken Sie auf die Menüoption auf der linken Seite des Bildschirms.

Gehen Sie zum Download-Bereich, tippen Sie auf das Suchsymbol und suchen Sie nach "PlayStation 4" oder "PS4". Das Ergebnis würde dann schnell einen einzelnen Eintrag für diese Suche anzeigen. Dies wäre das Modul, das Sie für diese Anleitung benötigen. Klicken Sie auf den Download-Pfeil und dann auf "Installieren", um den Installationsvorgang zu starten. Klicken Sie nach Abschluss der Installation auf die Schaltfläche zum Neustart, um das Gerät neu zu starten und das gewünschte Modul zu aktivieren.

Herunterladen der PlayStation 4-Remote-Play-Anwendung

Nach dem Neustart sollte es möglich sein, Sony herunterzuladen PS4 Remote Play-Anwendung auf die von den von Sony unterstützten Geräten zugegriffen werden kann. Dies ist eine große Aufgabe, die Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten eröffnet, da Sie früher durch den Mangel an Funktionen behindert wurden, die jetzt zu Ihren Gunsten arbeiten.

Mit dem soeben installierten Modul können Sie die Sony PlayStation 4 Remote Play-Anwendung herunterladen, die Ihnen früher verborgen geblieben wäre, da Sie kein Gerät hatten, das in die Kategorie des von Sony unterstützten Geräts fällt. Sie können auch auf einfache Links klicken, um die Sony PS4 Remote Play-Anwendung herunterzuladen. Jetzt sollten Sie die Anwendung problemlos installieren können.

Herunterladen der PS4 Remote Play-Anwendung

Es gibt bestimmte Benutzer, für die ein Fehler angezeigt wird. Der Fehler lautet normalerweise "Nicht unterstützte Geräte" oder "PS4 Remote Play kann nicht installiert werden". Um diese beiden Fälle zu lösen, müssen Sie nur die zuvor vorhandenen Daten aus Ihrem App Store löschen. Öffnen Sie dazu die Option Einstellungen auf Ihrem Gerät.

Öffnen Sie die Option, mit der Sie die installierten Anwendungen auf Ihrem Gerät verwalten können. Scrollen Sie zu der Option oder Liste des "Play Store". Klicken Sie auf diese Liste und dann auf die Option "Einstellungen". Klicken Sie auf die Option "Speicher löschen". Es wird eine Meldung angezeigt, die Sie darüber informiert, dass die Anwendung zurückgesetzt wird. Klicken Sie einfach auf "OK", um fortzufahren.

Verbindung einrichten

Bevor Sie die Sony PS4 Remote Play-Anwendung öffnen, müssen Sie sicherstellen, dass die Remote Play-Funktion auf Ihrem PlayStation 4-Gerät aktiviert ist. Öffne einfach die Option "Einstellungen" auf deiner PlayStation 4 und klicke auf die Remote Play-Verbindungseinstellungen. Klicken Sie auf Aktivieren, falls dies noch nicht geschehen ist.

Verbindung einrichten

Beginnen Sie jetzt mit den guten Sachen, indem Sie Ihre Remote-Play-Anwendung öffnen. Das erste, was Sie sehen würden, ist die Frage, ob Sie Ihren Controller anschließen möchten oder nicht. Das Anschließen des PlayStation 4-Controllers ist nicht die beste Option, da Sie kein unterstütztes Gerät verwenden und es daher am besten überspringen.

Klicken Sie auf der Hauptseite auf die Schaltfläche "Start", um Ihr Android-Gerät mit Ihrer PlayStation 4 zu verbinden. Erwähne und melde dich mit deinen üblichen PlayStation 4-Anmeldeinformationen an. Wenn Ihre PS4 eingeschaltet ist, sollten die Geräte innerhalb von ein oder zwei Minuten automatisch eine Verbindung finden, registrieren und herstellen.

Anpassen der Einstellungen an die erforderlichen Einstellungen

Bevor Sie Ihre Lieblingsspiele für PlayStation 4 genießen können, müssen Sie einige Einstellungen überprüfen, indem Sie auf die Option Einstellungen rechts auf dem Bildschirm klicken. Passen Sie zunächst die Einstellungen so an, dass Sie die bestmögliche und kompatibelste Wiedergabeerfahrung für PlayStation 4 per Fernzugriff erhalten. Wir persönlich sind der Meinung, dass Sie die Einstellungen für "Videoqualität für Remote-Wiedergabe", "Bildrate" und "Auflösung" überprüfen sollten. Stellen Sie diese Optionen so ein, dass sie Ihren Netzwerkfähigkeiten und Spieleanforderungen entsprechen.

Erlebe das beste PlayStation 4-Spielerlebnis

Nachdem Sie die ganze harte Arbeit erledigt und alles zu Ihrer Zufriedenheit eingerichtet haben, bleibt nur noch, dass Sie endlich das PlayStation 4-Remote-Spielerlebnis genießen, das Sie immer wollten. Sie können auf diesem Gerät remote spielen, solange Sie eine drahtlose Verbindung haben und die Lust haben, einige der besten Online-Spiele zu genießen!

Fazit

Also, worauf wartest Du? Befolgen Sie jetzt diese Schritte, um das Remote-Gaming-Erlebnis Ihres Lebens zu genießen! Lassen Sie uns auch wissen, wie effektiv diese Schritte für Sie waren und ob Sie sie mühelos befolgen konnten oder nicht!

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.